Amelie, Rosalie, Angelina und Alicia sind als Change-Pop-Künstler Teil einer neuen Generation von jungen Aktivisten, die Musik und “Change-Making” verbinden. Sie inspirieren dazu, sich auf einen positiven, kreativen Wandel der Welt einzulassen und erwecken dabei ein tiefsitzendes Verlangen in ihrem Publikum, den inneren Helden in sich selbst zu entfesseln und aktiver Teil dieser sich global rasant ausbreitenden Bewegung zu werden.

Die zwei Geschwisterpaare, vier Cousinen, ihr Songschreiber und vier Profi-Musiker bilden zusammen die Band 11 WIE DU. 2008 haben sie als Grundschülerinnen angefangen, davon zu singen was sie bewegt: von der Kraft, die jeder in sich trägt, von der Sehnsucht nach Frieden, von den Rechten der Kinder und dem Schutz unseres Planeten. Inzwischen sind die vier selbstbewusste Teenager, die Rock und Pop genauso drauf haben wie Balladen.

Sie singen und handeln für eine Welt, in der alle Kinder das Selbstvertrauen entwickeln können, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, für eine Welt, in der alle Kinder mutig für ihre Visionen und Träume einstehen können und für eine Welt, in der alle Kinder lernen können, respektvoll mit sich, ihren Mitmenschen und ihren Ressourcen umzugehen.

Telefon:

0771 896 541 75

E-Mail:

info@11wiedu.de

Webseite:

http://www.11wiedu.de