Wir sind eine Initiative von ehemaligen Freiwilligen, die für ein Jahr in internationalen Sozialprojekten gearbeitet haben.

Wir gestalten deutschlandweit Workshops mit Schüler*innen und Jugendlichen zu Themen wie Globalisierung, Umwelt und Menschenrechte und verbinden diese mit bunten Reiseberichten und praktischen Ideen für nachhaltiges Leben.

Darüber hinaus initiieren wir öffentliche und künstlerische Aktionen für Interkulturalität und nachhaltigen Wandel

Nicht erst seit 2008 reisen (weltwärts-) Freiwillige in alle Länder aus und sie kommen mit jeder Menge Erfahrung zurück. Dahinter steckt ein enormes Potential, denn diese Erfahrungen sind nicht nur spannend und schön, sondern auch unglaublich wichtig für eine gesunde Entwicklung in unserer heutigen Globalisierung.

Unser Netzwerk umfasst derzeit ca. 500 Rückkehrende von internationalen Freiwilligen in ganz Deutschland.

Wir  sind ein deutschlandweites Jugendnetzwerk, Workshop- und Aktionsteam und machen Workshops an Schulen, auf Seminaren und mit Jugendgruppen zu entwicklungspolitischen Themen wie Welthandel, Land und Ernährung oder Menschenrechte. Darüber hinaus treffen wir uns auf öffentlichen Plätzen, machen Flashmobs, Straßentheater oder Infoveranstaltungen und basteln Windräder oder machen Kunst aus Recycling.

Telefon:

01573-4448245

E-Mail:

info@bildungsagenten.com

Webseite:

http://bildungsagenten.com/